Einladung zur Mitgliedschaft

Der Freundeskreis des schwäbischen Staatsarchivs wurde im Juni 2000 in Augsburg gegründet. Er ist als gemeinnützig anerkannt. Der Freundeskreis hat sich u.a. zur Aufgabe gemacht,

– die Initiativen des Staatsarchivs Augsburg im Bereich der schwäbischen Geschichte zu fördern, die Bestände des „Schatzhauses der schwäbischen Geschichte“ zu erschließen,

– die Zugänglichmachung der Bestände des Staatsarchivs zu verbessern, allen Freunden der schwäbischen Geschichte durch Veröffentlichungen, Tagungen und Vorträge die große Bedeutung der im Staatsarchiv liegenden historischen Informationen vor Augen zu führen

– und bei der Sicherung von kommunalen und privaten Archiven im Regierungsbezirk Schwaben behilflich zu sein.

Welche Vorteile sind mit einer Mitgliedschaft verbunden?
Die Mitglieder unterstützen durch ihre Mitgliedschaft nicht nur materiell und ideell die Tätigkeit des Staatsarchivs, sie erhalten auch neben einer Jahresgabe ausgewählte Veröffentlichungen der staatlichen Archivverwaltung zu einem Sonderpreis. Mitglieder werden zu allen Veranstaltungen des Staatsarchivs eingeladen.

Was kostet eine jährliche Mitgliedschaft?
Die Mitgliedschaft kostet für Einzelpersonen 15,00 EURO, für juristische Personen und Personenvereinigungen 130,00 EURO. Wenn sie unsere Ziele unterstützen wollen, schicken Sie bitte den Aufnahmeantrag an uns oder geben Sie ihn im Staatsarchiv Augsburg ab. Sie erhalten dann weitere Informationen. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Mitgliedschaft.

Adresse:
Freundeskreis des Schwäbischen Staatsarchivs
c/o Staatsarchiv Augsburg
Salomon-Idler-Str. 2
86159 Augsburg

Kontonummer des Freundeskreises:
23002 Stadtsparkasse Augsburg (BLZ 720 500 00)