Archivalien (Akten, Urkunden, Pläne und andere Unterlagen der Verwaltung) sind Einzelstücke. Bei einzelnen Archivalien können sich Besonderheiten ergeben:

  • Nicht alle Reproduktionsarten sind bei jedem Stück möglich.
  • Aus konservatorischen Gründen besteht nicht in jedem Fall ein Anspruch auf Anfertigung von Reproduktionen.
  • Jede Bestellung ist hinsichtlich der Reproduktionsmöglichkeiten und zu erwartenden Kosten einzeln mit dem zuständigen Staatsarchiv abzusprechen.
  • Es ist nicht möglich, allgemeine Bestellungen zur Auswahl von Archivalien nach thematischen Bereichen durch das Archiv aufzugeben. Grundsätzlich erfolgt zuerst die Auswahl der zu reproduzierenden Archivalien durch den Benutzer selbst im Lesesaal des Staatsarchivs.
  • Die Anfertigung von Reproduktionen erfolgt grundsätzlich nur durch die Labors und Werkstätten der Staatlichen Archive Bayerns und kann längere Zeit in Anspruch nehmen.