StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 1401: Ruprecht von Thein auf Kinsperg, Hauptmann und Pfleger zu Waldsassen, reversiert Kurfürst Ludwig VI. die Verleihung des nach Kinsperg gehörigen Hofs zu Thwerenpach [Querenbach, Stadt Waldsassen, Lkr. Tirschenreuth] mit einem Wasser an der Wondreb, den sein Ahnherr Christoff von Thein von Hans Vischer zu Schönlind [bei Eger] kaufte und er von seinem Vater Lienhard von Thein erbte.


19. Juni 1574
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite
Lade Bild... Sollte hier kein Bild erscheinen, wenden Sie sich bitte an: mailto:poststelle@gda.bayern.de
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite