StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 222: Albert und Chunrad von Niperg [Neuburg b. Asch, Böhmen] einigen sich in ihrem Streit mit dem Kloster Waldsassen, indem sie auf die ihnen zustehenden Nachtschuhe verzichten und versprechen, von dem von ihrem Bruder dem Kloster vermachten Geld zu bezahlen. Bei Verstreichung der angegebenen Frist Einlager in Eger auf Kosten eines der Aussteller und Verpflichtung notwendigenfalls dem Propst mit der Klosterfamilie bei sich Zuflucht zu gewähren.


26. Juli 1320
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite
Lade Bild... Sollte hier kein Bild erscheinen, wenden Sie sich bitte an: mailto:poststelle@gda.bayern.de
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite