StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 1553: Die Vormünder der Erben des verstorbenen Johann Peter Neumann, Bauers zu Pfaffenreuth [Lkr. Tirschenreuth], nämlich Adam Schneider, Andree Weiß, Hans Georg Gmainer, Wirt, und Hans Wohl, Fischer, alle Bauern zu Pfaffenreuth, verkaufen dem Kloster Waldsassen die im Kaltenbach beim Armenhaus gelegene Wiese.


18. Mai 1745
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite
Lade Bild... Sollte hier kein Bild erscheinen, wenden Sie sich bitte an: mailto:poststelle@gda.bayern.de
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite