StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 1002: Nickel und Hans Renner, genannt Gebrüder Wenderer, zu Waltershof [BA Tirschenreuth] verzichten auf alle Forderungen, die sie im Streit mit dem Kloster Waldsassen wegen ihres verstorbenen Vaters Hans Renner erhoben hatten, nachdem ihnen der Abt die Landeshuld widerfahren ließ. Obwohl sie früher laut einer Verschreibung gefreit waren, werden sie jetzt Hintersassen des Klosters.


1. April 1505
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite
Lade Bild... Sollte hier kein Bild erscheinen, wenden Sie sich bitte an: mailto:poststelle@gda.bayern.de
Doppelseiten-Ansicht aktivierenlinks <-> rechts korrigieren
diese Seite herunterladen ganzes Werk herunterladen
erste Seite5 Seiten zurückvorherige Seite