Marktarchiv Thalmässing

Marktarchiv Thalmässing
Straße / HausnummerStettener Straße 26
PLZ / Ort91177 Thalmässing
Telefon09173 9090
Fax09173 90932
Informationen
Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Internethttp://www.thalmaessing.de
E-Mailinfothalmaessing.de
RegierungsbezirkMittelfranken
LandkreisRoth
Bestände

12 Urkunden (1550-1788), Notariatsurkunden (ab 1864).

137 Amtsbücher: u.a. 2 Gerichtsbücher (1528-1580 bzw. 1568-1579), Kopialbuch (794-1753), Schafweideordnung (1752, 1861), Kreuzerbuch der Gemeinde (1793).

Rechnungen: u.a. Gemeinde (1652-1794).

Akten der kommunalen Verwaltung (ab 1715).

Sammlungen: u.a. Karten und Pläne (ab 1800).

Archivgut der eingemeindeten Orte Alfershausen (1534-1978), Aue (1886-1972), Dixenhausen (1855-1971), Eysölden (1510-1978), Hagenich (1869-1972), Kleinhöbing (1878-1971), Landersdorf (1896-1971), Lohen (1851-1972), Offenbau (1855-1978), Ohlangen (1823-1971), Pyras (1832-1978), Reinwarzhofen (1518-1972), Ruppmannsburg (1701-1972), Schwimbach (1874-1978), Stauf (1811-1971), Tiefenbach (1878-1972) und Waizenhofen (1549-1972).


Archivgut des eingemeindeten Ortes Offenbau auch als Depot im Staatsarchiv Nürnberg.

Zur Liste