Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Historisches Archiv

Max-Planck-Institut für Psychiatrie, Historisches Archiv
Straße / HausnummerKraepelinstraße 2-10
PLZ / Ort80804 München
Telefon089 30622-250
Informationen
Öffnungszeiten

nach Vereinbarung; Repertorien vorhanden

Internethttp://www.psych.mpg.de/49413/archive
E-Mailleisepsych.mpg.de; archivpsych.mpg.de
RegierungsbezirkOberbayern
LandkreisMünchen-Stadt
Zuständigkeit

Überlieferung der Akten der Deutschen Forschungsanstalt für Psychiatrie.

Veröffentlichungen

Matthias M. Weber - Wolfgang Burgmair, Die "Höchstbegabtensammlung Adele Juda" des Max-Planck-Instituts für Psychiatrie in München als medizinhistorische und geistesgeschichtliche Quelle. In: Der Archivar 46 (1993) Sp. 361-364.

Bestände

Quellen zur Geschichte der deutschen Psychiatrie des späten 19. Jhs. und des 20. Jhs., Wissenschaftlernachlässe, Serienakten.

Fotobestände

Fotosammlung DFA/MPIP: Sammelbestand unterschiedlicher Provenienz. – Porträtfotografie von den Institutsdirektoren, -abteilungsleitern und -mitarbeitern; Architekturfotografie mit Außen- und Innenaufnahmen der Institutsgebäude; ca. 500 Aufnahmen aus der Zeit von 1928 bis 1990. – Positive, Negative.

Fotosammlung Erlenmeyer: Übernommene Sammlung, zusammengestellt anlässlich des 25-jährigen Doktorjubiläums von Dr. med. Albrecht Erlenmeyer. – Porträtfotografie von der Mitte des 19. Jahrhunderts; 274 Aufnahmen (Sammlung A: 231, Sammlung B: 43). – Positive, Carte-de-visite-Format.

Fotomappe Stuhlmann: Mappe des Afrikaforschers Franz Stuhlmann. – Reisefotografie, 52 Aufnahmen aus der Zeit um 1893. – Positive.

Zur Liste