Stadtarchiv Weißenburg i.Bay.

Stadtarchiv Weißenburg i.Bay.
Straße / HausnummerMarktplatz 19
PLZ / Ort91781 Weißenburg i.Bay
Telefon09141 907222
Fax09141 907227
Informationen
Öffnungszeiten

Mo.-Do. 8.00-12.00 Uhr und 14.00-16.00 Uhr, Fr. 8.00-12.00 Uhr

Internethttp://www.weissenburg.de
E-Mailstadtarchivweissenburg.de
RegierungsbezirkMittelfranken
LandkreisWeißenburg-Gunzenhausen
Veröffentlichungen

Minerva Handbücher, Archive im deutschsprachigen Raum, Berlin-New York 2 1974, S. 1044. - Reiner Kammerl, Zur Geschichte des Stadtarchivs Weißenburg. In : Sammelblatt des Historischen Vereins Eichstätt 92/93 (1999/2000) S. 597-627.

Bestände

Ca. 1100 Urkunden (1302-1793).

Amtsbücher: u.a. 94 Ratsprotokolle (ab 1452), Bürgeraufnahmebücher (ab 1461), ca. 300 Steuerregister (1359-1808), 350 Bände Forstamt (ab 1570), ca. 1350 Bände Pflegamt (darunter ca. 250 Bände Spitalstiftung, ab 1521; 40 Bände Andreaspflege, ab 1400; 69 Bände Reichspflege, ab 1523).

Rechnungen: u.a. 100 Kämmerei (1455-1801).

Akten der kommunalen Verwaltung.

Sammlungen: u.a. Zeitungen (ab 1819); Fotos, Postkarten und Plakate (ab ca. 1890); ca. 200 Karten und Pläne (1590).

Nachlässe: u.a. Ferdinand von Wissel mit umfangreichem Fotomaterial zu Stadt und Landkreis Weißenburg (ca. 1925-1955).

Archivgut (v.a. 19./20. Jh.) der eingemeindeten Orte Dettenheim, Emetzheim, Haardt, Holzingen, Kattenhochstatt, Oberhochstatt, Rothenstein, Suffersheim, Weimersheim.

Deposita: Archiv der Firma Troeltsch und Hanselmann.


Ratsbibliothek (u.a. 3500 Bände 16.-18. Jh., darunter 28 Handschriften, 208 Inkunabeln).

Zur Liste