Vom 1. Dezember 2020 bis auf Weiteres sind alle Archive für die Benützung geschlossen (aktualisiert: 08.01.2021)

(Beschluss der bayerischen Staatsregierung)

Trotz der Schließung der Gebäude für den Publikumsverkehr stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der jeweiligen Archive gerne für Auskünfte weiterhin telefonisch, per E-Mail oder postalisch zur Verfügung. Selbstverständlich ist auch die Bestellung von Reproduktionen auf den genannten Wegen weiterhin möglich.

Mit unseren O N L I N E - F I N D M I T T E L N können Sie in zahlreichen Beständen stöbern, mehr als 100 000 Archivalien als Digitalisate einsehen und einen Archivbesuch vorbereiten. Unsere digitalen Lernmodule D I G I T A L E  S C H R I F T K U N D E und
A R C H I V A L I E N K U N D E  unterstützen Sie beim Umgang mit Archivgut.