Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-755bf6c8-d2cd-48a1-8e58-2bab40d7845b5
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 63
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Bruder Hermann, Komtur des Deutschen Hauses und Pfarrer in Eger, und seine dortigen Mitbrüder tauschen mit den Herren von Waldsassen ihre Klosterzehnten in den Dörfern ihrer Pfarrei Zletyn [Schlada b. Franzensbad] und Stodel [Stadel, B. Eger] gegen den eigenen Zehnten an den Grenzen in Vochengvelle [Fockenfeld, Markt Konnersreuth, Lkr. Tirschenreuth] und Pevchelperge [Groß-, Kleinbüchlberg, Stadt Mitterteich, Lkr. Tirschenreuth], jedoch unbeschadet des Rechts der Pfarrei in Arzberge [Arzberg, Lkr. Wunsiedel i. Fichtelgebirge], wo die Leute von Vochengvelle die kirchlichen Sakramente empfangen.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit stark besch. Siegel.

Laufzeit:1268 [o. T.]
Gattung:Urkunden
Literaturhinweise:

Lit.: RB III, 316; Mon.Egr. Nr. 268.

Bilder:2 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden