Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Plansammlung
URN:urn:nbn:de:stab-c1dd58db-d3f0-48f8-8560-39f29f183e972
Bestellsignatur:BayHStA, Plansammlung 19585
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Titel: Plan uiber die Brunthal wise an dem Baumburger Helminger Forst und Helminger Feldgründen. Dise wise ist an der gränze mit einem rothen streif umgeben wie auch mit dem buchstaben A bezeichnet hat im flächeninhalt 5 1/8 tagwerk 1139 quadrat schuch das darin ligende akerl lit B hält 2/8 tagwerk 3901 quadrat schuch zusammen aber ist der inhalt 40 1/2 quadrat schuch.
Art: Grundriss
Dargestellter räuml. Bereich: Grundriss der Brunnthalwiese mit Parzelleneinteilung am Baumburg-Helminger Forst des aufgehobenen Klosters Baumburg
Dargestelltes räuml. Thema: Grundbesitz des aufgehobenen Klosters Baumburg
Aussagen des zugehörigen Schriftguts: Versteigerung der Brunnthalwiese des ehemaligen Klosters Baumburg
Historisches Territorium: Gericht Trostberg
Modernes Territorium: Landkreis Traunstein

Äußere Beschreibung:

Ausführung: Federzeichnung koloriert

Laufzeit:[1810]
Gattung:Karten und Pläne
Bilder:1 Bilder

Provenienz:

Kurbayern, Landesdirektion in Klostersachen