Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Plansammlung
URN:urn:nbn:de:stab-36e0e9b0-7219-4fd8-8a4b-6a184a8b35f12
Bestellsignatur:BayHStA, Plansammlung 19640
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Art: Innenausstattung
Darstellungsmethode: Ansicht
Dargestelltes räuml. Thema: Kreuzigung des heiligen Andreas für das Hauptblatt des Choraltars des Kirchenneubaus in Feldkirchen
Aussagen des zugehörigen Schriftguts: Nach dem Einsturz des Feldkirchener Kirchturms und der Zerstörung des Langschiffs durch einen Sturm am 17. April 1693 wurden zahlreiche Angebote mit Entwurfszeichnungen für den Neubau beim Geistlichen Rat eingereicht. Ende April 1693 lief das Angebot des Malers Ignati Franz Schinnagl für ein neues Hauptblatt für den Choraltar bei der Burghausener Regierung ein. Das Bild entwarf Schinnagl gemäß den Wünschen der Feldkirchener Gemeinde, die das Bildprogramm des zerstörten Altarblattes favorisierte. Letzteres war von Tobias Schinnagl, dem Vater des Ignati Franz Schinnagl, gemahlt worden.
Literatur: Dischinger, Nr. 158
Historisches Territorium: Gericht Braunau (bis 1779)
Modernes Territorium: PB Braunau am Inn

Äußere Beschreibung:

Ausführung: Bleistiftradierung

Laufzeit:1693
Gattung:Karten und Pläne
Bilder:1 Bilder

Provenienz:

Kurbayern, Geistlicher Rat