Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Plansammlung
URN:urn:nbn:de:stab-78d06025-c833-4d45-86b7-93f6769d32a56
Bestellsignatur:BayHStA, Plansammlung 19777
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Titel: "Ordentliche Zeichnung" oder Grundriß über des engen churfürstlichen Lehenhofzimmer oder -stuben, dann Vorflözl in München
Art: Grundriss
Darstellungsmethode: Grundriß
Maßstab: Skala von 50 Münchner Schuh = 21,5 cm
Dargestellter räuml. Bereich: Grundriß des Vorraums und der Lehenstube des Obersten Lehenhofs sowie der angrenzenden Räume
Dargestelltes räuml. Thema: Beengte Räumlichkeiten des Obersten Lehenhofs sowie die geplante Erweiterung der Registratur und des Arbeitszimmers des Obersten Lehenhofs.
Aussagen des zugehörigen Schriftguts: Seit 1750 wurden von Seiten des Obersten Lehenhofs Überlegungen zur Lösung des Platzmangels in Registratur und Arbeitszimmer angestellt. Als mögliche Lösungen erschienen im Laufe der Jahre die Transferierung des geheimen Archivs in die Residenz, die Verlagerung des Hofbauamtes, die Auslagerung der Hauskämmerei und der Hofschneiderei aus dem alten Hof sowie die Verlegung des direkt angrenzenden Amtszimmers des Hofoberrichters und die Ausweitung des Obersten Lehenhofs auf diesen Raum. Unterstützt wurden die Bestrebungen des Obersten Lehenhofs vom Hofrat, dessen ebenfalls sehr beengte Räume denen des Obersten Lehenhofs gegenüberlagen und die von der Verlegung der Hauskämmerei und der Hofschneiderei zu profitieren hofften.
Historisches Territorium: Stadt München
Modernes Territorium: Kreisfreie Stadt München

Äußere Beschreibung:

Beschriftung: Kennzeichnung der an die Lehenstube und den Vorraum angrenzenden Räume mit den Buchstaben A-G; Nummerierung einzelner Objekte in den Räumen des Obersten Lehenhofs; Legende unter der Zeichnung

Laufzeit:1763
Gattung:Karten und Pläne
Bilder:1 Bilder

Provenienz:

Kurbayern, Hofkammer