Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Plansammlung
URN:urn:nbn:de:stab-5cde5711-34c5-4cb8-a37c-3b00a6245d4b9
Bestellsignatur:BayHStA, Plansammlung 19807
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Titel: Orgel in der Pfarrkirche zu Waldzell
Art: Innenausstattung
Darstellungsmethode: Aufriß
Dargestellter räuml. Bereich: Orgel
Dargestelltes räuml. Thema: Prospekt der neuen Orgel in der Pfarrkirche zu Waldzell
Aussagen des zugehörigen Schriftguts: Am 17. September 1722 legte der Passauer Orgelmacher Ignaz Egedacher einen Kostenvoranschlag für eine neue Orgel für die Pfarrkirche von Waldzell vor, dem auch der vorliegende Plan beilag. Der Voranschlag mit dem Aufriß wurde vom Pfleger in Ried an den Geistlichen Rat in München mit der Bitte um eine finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung der Orgel gesandt.
Historisches Territorium: Gericht Ried (bis 1779)
Modernes Territorium: PB Ried im Innkreis

Laufzeit:1722
Gattung:Karten und Pläne
Literaturhinweise:

Gabriele Dischinger, Zeichnungen zu kirchlichen Bauten bis 1803 im Bayerischen Hauptstaatsarchiv. Textband (= Architekturzeichnungen in den Staatlichen Archiven Bayerns, Band 1), Wiesbaden 1988, S. 265f.
Georg Brenninger, Zur Orgelgeschichte der Pfarrkirche Waldzell, in: Oberösterreichische Heimatblätter 34 (1980), S. 166ff.

Bilder:1 Bilder

Provenienz:

Kurbayern, Geistlicher Rat