Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Plansammlung
URN:urn:nbn:de:stab-d5cdbbfc-26a3-4024-af03-71602cc23b401
Bestellsignatur:BayHStA, Plansammlung 19870
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Wallfahrtskirche Maria Hilf in Maria-Eck - Westfassade und südliche Langhausseite (Umklappung)
Titel: "Erhebte Visier und Abriß des Gottshaus und Khürchl Maria Hilf, in das Closter Seon gehörig, wie es under Abbt Honorato anno 1635 angefangen von neuen, tieferen, und aller Ort weiteren Grundt zu erhöben, und gantz erbaut ist worden"
Aussagen des zugehörigen Schriftguts: Abrechnung mit dem Maurermeister Wolf König 1642 und 1643 wegen Abbruch der alten und Errichtung der neuen Kapelle Maria Hilf

Äußere Beschreibung:

Beschriftung: wie Titel

Laufzeit:1635
Gattung:Karten und Pläne
Literaturhinweise:

G. Dischinger, Architekturzeichnungen, Bd. 1, S. 215, Nr. 298 u. Bd. 2, S. 79, Nr. 298 (Abb.);
Veneranda Wiest, Honorat Kolb, Abt von Seon 1603-1670, in: Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerr-Ordens und seiner Zweige, Ergänzungsheft 13, München 1937

Bilder:1 Bilder

Provenienz:

Kloster Seeon