Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-b69ea3e8-7579-4890-ac45-869576c49f361
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 104
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Albertus, Ritter, genannt de Hertenberch [Hartenberg / Hartenberk, Bezirk Eger / Cheb], verpfändet an das Kloster Waldsassen seine ihm eigenen Dörfer Loche [Loch / Dolina] und Marquartsgruen [Marklesgrün / Markvarec, beide Gde. Krajková, Bezirk Falkenau / Sokolov] für 23 Mark, die er dem Kloster in Ozzek [Ossegg / Osek, Bezirk Teplitz / Teplice] für die von ihm verursachten Schäden bezahlen muss.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit drei Siegeln.

Laufzeit:5. August 1287
Gattung:Urkunden
Literaturhinweise:

Lit.: RB IV, 344; Mon.Egr., Nr. 384.

Bilder:4 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden