Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-af3959d6-c262-47df-b57b-9d4284c1f1d18
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 140
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Theoderich von Parsperch [Parsberg, Lkr. Neumarkt i.d.OPf.], Richter in Waldekke [Waldeck, Stadt Kemnath, Lkr. Tirschenreuth], verkauft mit Zustimmung seiner Ehefrau Elizabet seine Burg Liebenstein [Markt Plößberg, Lkr. Tirschenreuth], das halbe Dorf Hohenwalde [Hohenwald, Stadt Tirschenreuth, Lkr. Tirschenreuth] mit um die Burg gelegenen Ödhöfen und dem Besitz, der Ulrich genannt Grinner gehörte, an das Kloster Waldsassen. Gewährschaft auf Jahr und Tag ab 25. Oktober.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit drei Siegeln.

Laufzeit:25. Oktober 1298
Gattung:Urkunden
Literaturhinweise:

Lit.: RB IV, 674; Mayr, Gesch. Liebensteins, VHVO 32; Mon.Egr., Nr. 503.

Bilder:2 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden