Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Würzburg
Kapitel-Bezeichnung:Johanniterorden Kommende Würzburg Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-5c16ccfe-88a2-43a2-9186-6e26d7602fe09
Bestellsignatur:StAWü, Johanniterorden Kommende Würzburg Urkunden 477
Archivische Altsignatur:

Johanniterorden, Kommende Würzburg Urkunden 1605 August 19

Beschreibung des Archivales

Betreff:

Martin Zink, Ratsherr und Dompropsteiverwalter in Würzburg, verkauft für seinen Pflegesohn Daniel Helbich mit Zustimmung von dessen Freunden und dem Landrichter des Herzogtums zu Franken an Johann Friedrich Hund von Saulheim, Prior des Johanniterordens in Dänemark und Komtur der Johanniterkommenden Würzburg, Schleusingen und Weißensee, den Garten seines Pflegesohnes mit Haus und Scheune. Der Kaufpreis in Höhe von 800 Gulden soll in jährlichen Raten zu 200 Gulden samt 2 Gulden Zins bezahlt werden.
Aussteller: Martin Zink
Empfänger: Johanniterkommende Würzburg

Äußere Beschreibung:

Beschreibstoff: Perg.

Laufzeit:1605 August 19, Würzburg
Sprache:ger
Gattung:Urkunden
Beschreibstoff:

Pergament

Literaturhinweise:

Repertorium: Rep. 1, Bd. 7, S. 66

Registratursignatur/ Aktenzeichen:No. 13 (18. Jh.)<BR/>No. 15 (18. Jh.)

Sprache:ger