Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-4e3aecd8-1f7b-4dae-ac07-28611b988c0d6
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 187
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

König Johannes von Böhmen und Polen beauftragt die Administratoren des Prager Bistums, Dekan Heinrich und Archidiakon Thoma, den vom Abt von Waldsassen für die Pfarrkirche in Radansfurd [Rodisfort / Radosov, Bezirk Eger / Cheb] präsentierten Kleriker widerstandslos zu bestätigen. Er, der König, habe unwissend einen anderen präsentiert, sei aber genügend unterrichtet, dass das Patronatsrecht der Pfarrkirche dem Kloster vom Prager Kapitel einverleibt worden sei und ihm nicht zustehe.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., unbesiegelt.

Laufzeit:30. März [ca. 1311]
Gattung:Urkunden
Bilder:2 Bilder

Ausstellungsort:Glatz [Klodzko, Polen]

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden