Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-9ad78c4e-029e-495c-80d4-1ef5e2739dc45
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 219
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Bürgermeister Michael Heckel und der Rat und die Gemeinde der Stadt Eger bezeugen, dass ihnen wegen ihrer schweren Lasten für die Söldner des Egerlandes das Kloster Waldsassen erlaubt hat, seine Untertanen, die in den Egerer Dörfern einzelne Höfe haben, zur Steuer für genannte Lasten gleich den Egerern heranzuziehen, mit Ausnahme von Albernreuth, wogegen die Stadt verspricht, dem Abt und dem Konvent keine Steuern aufzuerlegen.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit Rest des Stadtsiegels an Seidenschnur.

Laufzeit:1. Dezember 1319
Gattung:Urkunden
Literaturhinweise:

Lit.: RB V, 418; Mon.Egr., Nr. 678.

Bilder:4 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden