Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-a8254cbe-47b4-4caf-b2e9-151df3e1b6ca4
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 225
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Die Brüder Oetlin und Hainlin von Trautenberg [Gde. Krummennaab, Lkr. Tirschenreuth] übertragen, nachdem sie ihre Zehnten in Curbentanne [Kornthan, Markt Wiesau, Lkr. Tirschenreuth] aus dem diesseitigen Teil des Wassers, sowohl in Niderreut [jetzt Ortsteil von Fuchsmühl, Lkr. Tirschenreuth] als auch in Phossenhof [Fürstenhof, Markt Fuchsmühl, Lkr. Tirschenreuth] schon lange an das Kloster in Waldsassen verkauft haben, ihre Frauen aber noch nicht auf ihre Rechte daran verzichtet haben, nach Empfang einer Geldsumme mit Willen ihrer Frauen diese Rechte dem Kloster.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit zwei besch. Siegeln.

Laufzeit:18. November 1320
Gattung:Urkunden
Literaturhinweise:

Lit.: RB VI, 24.

Bilder:4 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden