Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-5ea2a2b7-b9ef-4e32-9bee-247082d227c77
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 348
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Abt Heinrich und der Konvent von Waldsassen beurkunden, daß Rueger der Redler im Dorf zu der Gruen [Grün, BA tirschenreuth] auf dem Hof des Ulreich Seidlein einen Ewigzins kauft, von dem er zu Lebzeiten den Marien Magdalenenaltar des Klosters beleuchten läßt. Nach seinem Tod empfängt der Küster oder ein anderer vom Kloster den Ewigzins und läßt die Beleuchtung fortsetzen.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., Siegel 1 Rest, Siegel 2 l. besch.

Laufzeit:1. Februar 1353
Gattung:Urkunden
Bilder:2 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden