Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-ac31a7ca-0a56-405b-954a-8872ca1bcaed7
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 354
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Albrecht der Nothaft von Tyerstein beendet seinen Streit mit Abt Heinreich und dem Konvent des Klosters Waldsassen um das Dorf Poppenreut [BA Kemnath] und den Schaden, den sein Amtmann der Angstburger den armen Leuten des Klosters zu Tuersnicz angetan hat, ferner um das Dorf zu Leuken [Marktleuthen, Lkr. Wunsiedel i. Fichtelgebirge]. Albrecht verzichtet auf alle Ansprüche auf das Dorf Poppenreut, ausgenommen den dortigen Zehnt, den die Prantner von ihm zu Lehen haben. Das Kloster kann den Zehnt kaufen und es eignet dem Aussteller das Dorf zu dem Helmbrechts [BA Kemnath Opf.] und verzichtet auf das Dorf zu Leuken.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., mit zwei besch. Siegeln.

Laufzeit:7. März 1354
Gattung:Urkunden
Bilder:2 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden