Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-664b08c9-08b3-4913-af2d-4f74cca0410d8
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 411
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Bürgermeister und Rat der Stadt Eger vidimieren dem Abt Nicolaus von Waldsassen eine Urkunde vom 9. Juli 1294, in der Jutta, Witwe des Landgrafen Gebhard von Leuchtenberg, dem Kloster Waldsassen die drei Schlösser Valchenberg [Markt Falkenberg, Lkr. Tirschenreuth], Neuhaus [Stadt Windischeschenbach, Lkr. Neustadt a.d.Waldnaab] und Swarcensval [Schwarzenschwal, abgeg. bei Falkenberg] übergibt und auf alle Rechte daran verzichtet (1), sowie eine Urkunde vom 2. Juli 1302 (s. Urk. 159).

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit Stadtsiegel.

Laufzeit:4. Februar 1361
Gattung:Urkunden
Literaturhinweise:

1) Mon.Egr. 457.

Bilder:3 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden