Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-95af2875-59c3-4b82-945f-9d7d49106f587
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 704
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

König Ladislaus von Ungarn und Böhmen bestätigt Abt Johannes von Waldsassen elf von seinen Vorgängern bzw. von Fürsten von Böhmen ausgestellte Privilegien- und Freiheitsurkunden: Bischof Heinrich von Prag zwischen 1241 und 1258; Herzog Friedrich von Böhmen, 1181; König Wenzel von Böhmen, 23. Oktober 1291 zu Prag; König Ottokar von Böhmen, 1269 zu Prag; König Johannes von Böhmen, 19. April 1325 zu Prag; König Johannes von Böhmen, 22. Oktober 1322 zu Prag; König Johannes von Böhmen, 26. April 1332 zu Luxemburg; Kaiser Karl IV., 25. November 1360 zu Nürnberg; Kaiser Karl IV., 1360 zu Prag; König Wenzel, 21. April 1388 zu Prag; König Wenzel, 9. Mai 1396 zu Karlstein; ebenso ein Privileg seines Großvaters Sigismund, das die Rechte und Güter des Klosters bestätigt und in seinen Schutz nimmt.

Äußere Beschreibung:

Or., Perg., lat., mit kgl. Siegel.

Laufzeit:23. Oktober 1454
Gattung:Urkunden
Bilder:2 Bilder

Ausstellungsort:Prag

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden