Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Staatsarchiv Amberg
Kapitel-Bezeichnung:Fürstentum Obere Pfalz, Kloster Waldsassen Urkunden
URN:urn:nbn:de:stab-3a3d3bfc-7082-4309-b59b-34548e05e1cd6
Bestellsignatur:StAAM, Kloster Waldsassen Urkunden 835
Archivische Altsignatur:


Beschreibung des Archivales

Betreff:

Spruchbrief des Wenzel Sligk, Herr zu Weyssenkirch und Burggraf zu Eger, schlichtet auf Befehl des Königs von Böhmen den Streit zwischen Kuntz Rasp, Richter zu Redwitz, und seinen vier Brüdern einerseits und dem Abt Ulrich und dem Konvent zu Waldsassen andererseits um den Teichelperg, wonach Kuntz Rasp und seine Brüder die Nutznießung der Wiese "Pfefflin" und einer Wiesmad unterhalb dieser Wiese auf Lebenszeit erhalten, ferner Brenn- und Zimmerholz.

Äußere Beschreibung:

Or., Papier, rückw. aufgedr. Siegel fehlt.

Laufzeit:15. April 1483
Gattung:Urkunden
Bilder:2 Bilder

Provenienz:

Kloster Waldsassen Urkunden