Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Jesuitenorden, Kolleg Neuburg Amtsbücher und Akten
URN:urn:nbn:de:stab-4cfefe1e-8aac-44d5-8f49-a221b31af8e08
Bestellsignatur:BayHStA, Jesuitenorden, Kolleg Neuburg Archivalien vorl. Nr. 12
Archivische Altsignatur:

StAA, Kloster Neuburg-Benediktinerinnen Lit. 5

Beschreibung des Archivales

Betreff:

Lehen- und Urbarbuch des Benediktinerinnenklosters bzw. des Jesuitenkollegs Neuburg

Enthält-/Darin-Vermerke:

Enthält die Orte: Alpershofen, Auerbach, Altmannstetten, Attenfeld, Atzenzell, Bruck, Ballersdorf, Bergheim, Bonsal, Büttelbronn, Burgheim, Buch, Krellesmühle, Dinkelshausen, Dezenacker, Dittenfeld, Dietfurt a.d.Altmühl, Eutenhofen, Langenmosen, Ergertshausen, Ehekirchen, Ellenbrunn, Neuburg a.d.Donau, Unterhausen (Grimolzhausen), Hollenbach, Ehekirchen, Hatzenhofen, Hagenau, Haid, Hausen, Hennenberg, Hessellohe, Igstetterhof, Isenhofen, Illdorf, Immendorf, Kay, Königslachen, Kunding, Laisacker, Leidling, Leiterzhofen, Langenthonhausen, Meilenhofen, Malzhausen, Mantlberg, Moos, Möringen, Nähermittenhausen, Egweil, Ortlfing, Pestenrain, Pettenhofen, Prechtelfing, Ried, Riedensheim, Rohrbach, Sandizell, Schonenperg, Seiboldsdorf, Sehensand, Sinning, Schrobenhausen, Steingriff, Straß, Treidelheim, Tagmersheim, Feldkirchen, Unterstall, Irgertsheim, Überacker, Weichering, Walda, Wallertshofen, Winkelhausen, Zell, Zuchering.

Äußere Beschreibung:

Originaler roter Papiereinband.; Band, 32 x 22 cm, fol.

Laufzeit:1. Hälfte 16. Jh. - 1720
Gattung:Amtsbücher, Register und Grundbücher

Vorprovenienz:

 

 

Vorprovenienz: Benediktinerinnenkloster Neuburg

 

 

Provenienz:

Jesuitenorden, Kolleg Neuburg