Archiv, Bestand, Signatur

Archiv:Bayerisches Hauptstaatsarchiv
Kapitel-Bezeichnung:Angerkloster München Amtsbücher und Akten
URN:urn:nbn:de:stab-57d38b36-76da-416a-bbd9-181ebeac7a155
Bestellsignatur:BayHStA, KL München, Angerkloster 13
Archivische Altsignatur:

KL München, Angerkloster 13

Beschreibung des Archivales

Betreff:

Salbuch des Klosters St. Klara München

Enthält-/Darin-Vermerke:

Enthält: Güter (nach Register) in den Orten Aschhaim, Aw, Degerndorff, Ewenhausen, Eynspach, Ebertzhausen, Erlach, Eichenhoffen, Flintzpach, Gartz, Giesing, Geyßling, Geyersperg, Gaterfried, Germaning, Gagas, Holtzkirchen, Haiming, Ingelstat, Kesching, Kauffring, Louchhausen, Lewprechting, Lodspach, Moring, Nydermettenpach, Pientznaw, Pruntal, Pfrawndorff, Purfing, Rammlsdorff, Straiflach, Stewthausen, Stockdorff, Voburg, Veltkirchen, Westerham, Weilhamer.


Hinweise: Angefertigt 1481. Mit wenigen Nachträgen und Anmerkungen bis 1575.
Klosterschwestern u. -bedienstete: Trawtmann: Felicitas, Äbtissin (f.1) / Perl: Konrad, Schaffer des Klosters (f.1)

Äußere Beschreibung:

Band, 29 x 22 cm, fol., 209 Bl., davon 13 Vorblätter, Leerblätter vor f.1 und f.180 - 209. Holzdeckel mit geprägtem Leder überzogen, Lederrücken. Hinterer Buchdeckel abgerissen, liegt lose bei. Lederbänder mit Metallschließen fehlen.

Laufzeit:1481 (- 1575)
Sprache:ger
Gattung:Amtsbücher, Register und Grundbücher

Provenienz:

Angerkloster München

Sprache:ger