v.l.n.r. Dr. Marcus Holtz (Universitätsarchiv Würzburg), Dr. Jürgen Vorndran (Generalvikar des Bistums Würzburg), Dr. Margit Ksoll-Marcon (Generaldirektorin der Staatlichen Archive), Achim Könneke (Kultur- und Tourismusreferent der Stadt Würzburg) Foto: Dr. Alexander Wolz, StAWÜ

In der Vereinbarung sind enthalten: gemeinsame Schulungen und Übungen, die Ausarbeitung und der Austausch von Notfallplänen sowie der permanente Austausch der Verantwortlichen untereinander und mit externen Partnern.

Weiterlesen

Öffnung der Archive

16. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Archivbenutzung ist nur möglich nach einer telefonischen oder schriftlichen Anmeldung und Terminvereinbarung.
Erforderlich ist eine Anmeldebestätigung.

Allgemeine Hinweise zu den gültigen Basisschutzmaßnahmen finden Sie HIER>>>

Über mögliche örtlich abweichende Regelungen informieren Sie sich bitte auf der Seite des jeweiligen ARCHIVS>>>

Veröffentlicht am 13.06.2022


Archivbenutzung im Staatsarchiv Würzburg   
 

Für die Archivbenutzung im Staatsarchiv Würzburg ist keine Voranmeldung mehr notwendig.

Allgemeine Hinweise zu den gültigen Basisschutzmaßnahmen finden Sie HIER>>>

Veröffentlicht am 14.06.2022