9 Stellenangebote

↗Abbildung 1: Leinenerstlingshemdchen, mit aufgestickter Königskrone und der Nummer 3, ca. Größe 56, Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Familienarchiv Preysing-Lichtenegg-Moos (Foto: Bayerisches Hauptstaatsarchiv).

Bayerns letzter König Ludwig III. starb am 18. Oktober 1921 in Sárvár in Ungarn. Die Staatlichen Archive Bayerns verwahren vielfältige Zeugnisse aus dem Leben des Monarchen. Einige ausgewählte besondere Stücke aus dem Bayerischen Hauptstaatsarchiv,...

Weiterlesen

Öffnung der Archive

16. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

Archivbenutzung ist nur möglich nach einer telefonischen oder schriftlichen Anmeldung und Terminvereinbarung.
Erforderlich ist eine Anmeldebestätigung.

Allgemeine Hinweise zu den gültigen Basisschutzmaßnahmen finden Sie HIER>>>

Über mögliche örtlich abweichende Regelungen informieren Sie sich bitte auf der Seite des jeweiligen ARCHIVS>>>

Veröffentlicht am 07.04.2022


Foto 2: Oberbayerisches Landrecht - BSB Cgm 1506, um Mitte 14. Jhd., Bild: Bayerische Staatsbibliothek

Neue Virtuelle Ausstellung auf bavarikon unter Beteiligung der Staatlichen Archive Bayerns.

Weiterlesen

Handreichung zum Umgang mit schriftlichem Kulturgut.

    Weiterlesen
    Bild 3: Dr. Bernhard Grau, Direktor des Hauptstaatsarchivs, Dr. Nobert Schäffer, Vorsitzender des Landesbunds für Vogelschutz und Dr. Thomas Paringer, Archivdirektor, Abteilungsleiter im Bayerischen Hauptstaatsarchiv. Fotos: Miletic, BayHStA.

    Der Landesbund für Vogelschutz hat seine historischen Akten und anderen Schriftverkehr an das Bayerische Hauptstaatsarchiv übergeben.

    Weiterlesen
    Bild 3: München 1972, Künstlerplakat gestaltet von Friedensreich Hundertwasser (Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Plakatsammlung 28780)

    Vor 50 Jahren fanden die Olympischen Sommerspiele in München statt. Das Bayerische Hauptstaatsarchiv macht anlässlich dieses Jubiläums alle Olympiaplakate aus seinem Bestand Plakatsammlung online zugänglich.

    Weiterlesen
    Bodenaufnahme vom Ölberg bei Jerusalem, ca. 1917/1918 (Bayerisches Hauptstaatsarchiv, Bildsammlung Palästina 1242).

    Wir haben für Sie in den letzten Monaten zu mehr als 1000 Beständen Findmittel und Digitalisate für Online-Recherchen in unserer ↗Datenbank bereit gestellt.

    Weiterlesen
    Ausstellungsplakat [JPG-Datei]

    Neue Virtuelle Ausstellung auf der Plattform bavarikon - Kultur und Wissensschätze Bayern ab 26. Oktober 2021, bearbeitet von Dr. Astrid Riedler-Pohlers.

    Weiterlesen
    Ausstellungsplakat zur virtuellen bavarikon-Ausstellung zu König Ludwig II.

    Eine virtuelle Ausstellung auf bavarikon unter Beteiligung der Staatlichen Archive Bayerns.

    Weiterlesen

    Neue Sammlung auf bavarikon mit Kartenwerken aus den Staatlichen Archiven Bayerns.

    Weiterlesen

    Jetzt online: ein Handbuch der Fotobestände der Bayerischen Archive.

    Weiterlesen
    Ausstellungsplakat

    Eine virtuelle Ausstellung auf bavarikon unter Beteiligung der Staatlichen Archive Bayerns.

    Weiterlesen

    Wichtige Hinweise

    Das Staatsarchiv Bamberg ist am Dienstag, den 31.05.2022 für den Benützerverkehr bereits ab 16.00 Uhr geschlossen.

    Das Staatsarchiv Würzburg ist am Donnerstag, den 02.06.2022 für den Benützerverkehr geschlossen.

    Umzugsarbeiten

    Im April 2022 beziehen das Bayerische Hauptstaatsarchiv und das Staatsarchiv München Magazinräume in einem angemieteten Außendepot. Für den Umzug müssen insgesamt etwa 30 lfd km Archivgut bewegt werden.

    Wir geben natürlich unser Bestes, die Auswirkungen auf den Benutzungsbetrieb so gering wie möglich zu halten. Aus logistischen Gründen lässt es sich trotzdem leider nicht vermeiden, dass von Mitte März 2022 bis Mitte Juni 2022 mit Einschränkungen und Verzögerungen bei der Bereitstellung des Archivguts für Benutzerinnen und Benutzer zu rechnen ist.

    Einzelne Bestände sind während der gesamten Umzugsphase nicht oder nur eingeschränkt benutzbar.

    Wir danken für Ihr Verständnis!

    Voranmeldung und Platzreservierung in den Lesesälen

    Bayerisches Hauptstaatsarchiv

    Für die Abt. I, II, und V (Hauptlesesaal):
    Telefon: 089/28638-2555
    E-Mail: poststellebayhsta.bayern.de
    ↗WICHTIGE HINWEISE

    Für die Abt. IV (Kriegsarchiv)
    Telefon: 089/1895168-0
    E-Mail:
    poststellebayhsta.bayern.de
    WICHTIGE HINWEISE

    Für die Abt. III (Geheimes Hausarchiv):
    Telefon: 089/28638-2517
    E-Mail:
    hausarchivbayhsta.bayern.de
    WICHTIGE HINWEISE

    Sanierungsarbeiten

    Staatsarchiv Nürnberg

    Bis voraussichtlich Herbst 2026 wird der Standort Archivstraße saniert. Alle Bestände sind ausgelagert.Seit 1.9.2020 ist die Benutzung nach Voranmeldung und Terminvereinbarung mit dem Staatsarchiv Nürnberg an den Auslagerungsstandorten möglich:

    Die Mitarbeiter*innen des Staatsarchivs Nürnberg sind postalisch, telefonisch, per e-mail oder Fax erreichbar:
    Postanschrift: Staatsarchiv Nürnberg, Rollnerstr. 14/4, 90408 Nürnberg
    Telefon: 0911/935190
    Fax: 0911/9351999
    E-Mail: poststellestanu.bayern.de

    ACHTUNG: In der Rollnerstraße befinden sich nur Büros, eine Benutzung von Archivgut ist nicht möglich!